Christoph Beblik

Name:                                                             E-Mail:

Christoph Beblik                         christoph.beblik@berlinerfv.de

 

Geburtsdatum:

07.01.1992

 

Lehrgemeinschaft:

Reinickendorf

 

Aktuelle Spielklasse

NOFV-Oberliga

 

SR seit: 

11/2004 

 

In der JLK-Leitung seit:

Juli 2018

 

Mein Ziel als Leiter des JLK

Wir wollen motivierten Jungschiedsrichterinnen und Jungschiedsrichtern auf der einen Seite sportlich die bestmögliche Förderung bieten, auf der anderen Seite aber auch ihre persönliche Entwicklung begleiten und sie dabei bestmöglich unterstützen. Mitglied im JLK zu sein ist und war schon immer etwas Besonderes, dennoch ist es nicht das Ziel, eine isolierte Elite zu entwickeln, die sich von der Basis separiert, sondern, im Gegenteil, eng mit dieser verknüpft ist. Es ist kein primäres Bestreben, ausschließlich überregionale Talente zu entwickeln. Wir wollen Schiedsrichterinnen und Schiedsrichter, die bestmöglich auf den Herren- bzw. Frauenbereich vorbereitet sind. Dabei soll auch die Zusammenarbeit mit Team-Förderkader (TFK) und Team-Leistungskader (TLK) intensiviert werden, um Kräfte zu bündeln und möglichst effektiv für alle Seiten zu arbeiten.
Wir möchten mit besonderen Angeboten, Stützpunkten, Lehrgängen, Coaching und enger Betreuung die Mitglieder möglichst intensiv fördern, erwarten dafür aber auch einen großen Einsatzwillen und ein hohes Engagement. Dabei wird Spaß und Begeisterung für unser Hobby immer im Mittelpunkt stehen und vor allem die Wichtigkeit von Privatem, Familie und Schule 
berücksichtigt und mit einbezogen.

Nächste Termine:

 

 

Junioren - Pokalendspiele

 

 

Berliner-Pokalendspiel

 

 

DFB-Pokalendspiel

 

 

JLK Homepageverantwortlicher:

Tom Rösler